WORKSHOPS

Durch die Publikation meines Buches hat es sich ergeben, dass ich vermehrt Seminare zum Thema „Die Kunst des Seifensiedens“ und „Ökologisches Waschen – Waschen mit Pflanzen“ abhalte.

20 Jahre Seifensieden lässt einiges erzählen. Dies bereitet mir viel Freude und durch diese Seminare kann ich sehr viel bewegen.

Die Workshops erfassen folgende Themen:

 

Welche Basisfette/Öle bilden die Grundlage? Was ist der Ph-Wert?

Wie kann ich Rezepte meinen eigenen Bedürfnissen anpassen?

Wie färbe ich mit natürlichen Pflanzenstoffen?

Seifen schneiden, lagern und Reifezeit.

Wie kann ich Kräuter und Heilpflanzen mit in die Rezeptur einbeziehen?

Gefahrenstoff Ätznatron

Praxis

Seifensieden ist nicht nur ein schönes Hobby, sondern hat einen wertvollen ökologischen Aspekt. Gut für die Umwelt aber auch für unsere Haut. Seife ist rasch und zu 100 % biologisch abbaubar.  

NATURSEIFE SELBER MACHEN

Naturseife Buch Seifensieder Freyberger

Seifen, Seife, Seifensieder, Naturkosmetik, Badezusätze, Badestangen, zertifizierte Naturkosmetik, Haarseife, Haarseifen, Körperkonfekt, Design, innovativ, kreativ, Frauensache, Männersache, bio, Milchbäder, handgemacht, Duschpflege, Schaum, Bad, Bioseife, Biosiegel, Naturkosmetik, biologisch, Seifen selbst machen, Seifen Seminar, Seifen Workshop, biologische Seifen, Biosiegel

Ein Leben für die Seife

WORKSHOPS

SEIFENSIEDEN INTENSIV

für Anfänger und Wissende

 

26.04.2020 von 9.30-15.30

03.05.2020 von 9.30-15.30

17.05.2020  von 9.30-15.30

GEA AKADEMIE

SEIFENSIEDEN &

SALBENKÜCHE

  1   

1         05 - 07.06.2020

           04 - 06.09.2020 

           27 - 29.11.2020     

         

Kursort: Schrems GEA

weitere Termine unter

www.diewildkraeuterei.com

logo-gea.png

Liebe Kunden, Seifenbegeisterte und Freunde!

 

Die Zeit ist reif für Veränderung! Die letzten Jahre hat es sich durch die Publikation meines Buches ergeben, dass ich vermehrt Seminare zum Thema „Die Kunst des Seifensiedens“ und „Ökologisches Waschen – Waschen mit Pflanzen“ abhalte. 20 Jahre Seifensieden lässt einiges erzählen. Dies bereitet mir viel Freude und durch diese Seminare kann ich sehr viel bewegen. Seifensieden ist nicht nur ein schönes Hobby, sondern hat einen wertvollen ökologischen Aspekt. Gut für die Umwelt aber auch für unsere Haut. Seife ist rasch und zu 100 % biologisch abbaubar. Wenn wir wissen wie wir uns selbst versorgen reduzieren wir unseren ökologischen Fußabdruck erheblich. 

Deshalb werde ich mich in Zukunft auf meine Kurse konzentrieren, die ich privat in meiner Werkstatt, an der der GEA – Akademie in Schrems und direkt in der Rogner Therme Bad Blumau in der Steiermark anbiete. Aktuelle Kurse finden Sie unter www.diewildkraeuterei.com 

Die Produktion meiner  Seifen findet allerdings kein Ende, denn sie wird von meinem treuen und langjährigen Geschäftspartner, der Rogner Therme Bad Blumau übernommen (www.blumau.com). Die ersten Einschulungen nach meinen altbewährten Seifen Rezepturen haben bereits begonnen. Selbstverständlich sind sie auch weiterhin mit dem Biosiegel ausgezeichnet.

Voraussichtlich sind die ersten Seifen, Badestangen und Körperkonfekte Dezember 2018 vor Ort in der Rogner Therme Bad Blumau zum Kauf erhältlich. 

Ein Besuch in der wunderschönen Therme lohnt sich auf jeden Fall - und sei es nur um sich einen Vorrat an Seifen anzulegen!

Ich möchte mich herzlich bei allen treuen Kunden bedanken die mir eine langjährige und wunderschöne Arbeit in meiner Werkstatt ermöglicht haben.

Herzlichst

Barbara Freyberger

B

  • Google+ Social Icon
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Instagram Social Icon

Copyright © 2015 Seifensieder, Barbara Freyberger, Karl Ryker Dorf, Böhler 203, Haus 10, 2601 Sollenau. Alle Rechte vorbehalten. Alle Preise inkl. MwSt.