Marmoriertechnik

Aktualisiert: Mai 3


Gerade musste ich wieder zwei volle Kurse die in den Lock Down gefallen sind absagen. Und was kann Frau ansonsten tun außer Seife zu sieden?


Ich habe unfreiwilliger Weise genügend Zeit und Raum um meine Technik zu verbessern. Und um ehrlich zu sein, Strafe ist es keine :-)!

Diese Technik ist faszinierend, denn es bedarf nur ein wenig bunten Seifenleim und ein Holzstäbchen. Die Effekte die entstehen sind einfach wundervoll und sehen komplizierter aus als sie sind. Und das liebe ich daran.


In meinem Falle habe ich zuerst mit dem Stäbchen der Länge nach schmale S - Linien gezogen und danach dasselbe Muster, also schmale S - Linien im Querformat gezogen. Mein Werkzeug war ein hölzener Chop Stick.


Der Seifenleim sollte noch nicht zu sehr angedickt sein.


Eure Barbara


Foto: www.bilddesign.at

29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Einlegetechnik

Pot Swirl