Schmierseife selber machen

Aktualisiert: Mai 3

Die gute alte Schmierseife ist in Vergessenheit geraten, daher möchte ich sie euch heute gerne vorstellen. Sie ist sehr ergiebig, hautfreundlich und beinhaltet keine versteckten, chemischen Inhaltsstoffe und ist ein universeller Haushaltsreiniger.


100 % biologisch und rasch abbaubar ist selbst gemachte Schmierseife umweltschonend und kostengünstig.



Bei der Herstellung ist allerdings Erfahrung im Seifensieden Voraussetzung.

Man geht mit der gleichen Methode vor, wie bei der Herstellung einer normalen Seife im Kaltprozess. Ein Unterschied ist, dass wir anstatt mit Natriumhydroxid – NaOH, mit Kaliumhydroxid – KOH, arbeiten. Der zweite Unterschied ist, dass wir Schmierseife im Heißverfahren herstellen.

Kaliumhydroxid wird hauptsächlich zur Herstellung von Schmierseife verwendet, um die Konsistenz der Seife „weich“ zu belassen. KOH wird genauso wie auch NaOH als Gefahrenstoff gehandelt, wir benötigen Schutzhandschuhe und Brille. Für gute Durchlüftung ist zu sorgen, da genauso wie beim Lösen von Ätznatron giftige Dämpfe entstehen.


Die Verseifungszahlen von KOH sind anders als von NaOH. Daher müssen wir dies in unserer Berechnung für die Lauge berücksichtigen. Entweder verwendet ihr einen Seifenrechner im Internet oder rechnet euch die Kaliumhydroxid Menge selber aus. Der Faktor zum Umrechnen von NaOH auf KOH ist einheitlich 1,40272 für alle unterschiedlich verwendeten Öle und Fette.


Im Heißverfahren wird vorgegangen wie folgt: Die Öle und Fette werden mit der Lauge zur Reaktion gebracht. Wenn der Seifenleim angedickt ist, wird dieser mit weiterer Wärmezufuhr zur Gel Phase gebracht. Ein Vorteil beim Heißverfahren ist, dass die Seife nach 24 – 48 Stunden schon verwendbar ist. Ich lasse sie aber gerne noch 2 -3 Wochen reifen.

Gerne teile ich mein Wissen mit euch in meinem Online Kurs "Schmierseife selber machen" und hoffentlich auch bald wieder in Realkursen.


https://www.seifensieder.at/online-kurse


Herzlichst

Barbara


Foto: www.bilddesign.at


25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Harzseife